22.11.2011 – Woohlshed Baa & Grill

Eigentlich wollte ich heute nen richtig faulen Tag machen, aber leider machte mir da das, überaust gute, Wetter einen Strich durch die Rechnung. Der Sonnenschein war einfach unfassbar also hieß es dann doch raus in die Stadt.

Da ich ja nochmal ins National Museum of Ireland – Decorative Arts & Histroy gehn, weil es ja bei meinem letzten Besuch teilweise gesperrt war.

So viel habe ich dann dort nicht verpasst aber es gab irische Möbel aus einigen Jahrhunderten und so Zeugs. Außerdem konnte man dort auch Nachbidlugen irischer Hochkreuze finden, aber nur wenn man weiß das es sie dort gibt und danach fragt. Die stehen nämlich ziemlich „versteckt“. Nachdem ich im Museum war ging es wieder zurück zur O´Connell Street und dort dann ins Kino zu Twilight.

Danach hab ich dann auf Rike gewartet, mit der ich mich heute zum Essen gehen treffen wollte, weil wir letzte Woche nicht waren. Leider wurde sie erst ne Stunde nach Dienstschluss von unserer Chefin entlassen, kann man nichts machen.

Heute ging es dann ins Woohlshed Baa & Grill , nein das ist KEIN Rechtschreibfehler die schreiben sich wirklich so, und das Essen war echt gut. Das ganze wurde dann von dem alleraller besten Nachtisch übertroffen den man finden kann, einen Chocolate Sponge Cake mit Eis. Wir träumen jetzt nocht nachts von dieser leckeren Zuckerbombe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s